Inkasso auch bei Mietrückständen?

 

Tatsächlich! Der Vermieter kann ein

Inkasso Unternehmen engagieren als unterstützende Hilfe beider Eintreibung der Mietrückstände.

Wenn der Vermieter, keine Vereinbarung mit den Mieter findet oder gar nicht erst möchte so hat er die Möglichkeit ein Inkasso Unternehmen aufzusuchen.

Unregelmäßige Zahlungseingänge können für den Vermieter erhebliche Schäden verursachen, denn für die fehlende Miete, muss der Vermieter selber dafür aufkommen.

Ist der Vermieter in einer solchen Situation, überfordert mit den Mietrückständen, so bleibt Ihm nur diese Möglichkeit offen, zu einem Rechtsanwalt oder Inkasso Unternehmen zugehen.

 

bild mietschulden puzzle klein

...Inkassobüros können bei Mietschulden eingeschaltet werden!

 

Das Inkassounternehmen übernimmt alle schriftlichen Angelegenheiten für den Vermieter.

Mit diesem Vorteil, ist der Vermieter dem Mieter meistens überlegen, denn alle schriftlichen Aufstellungen (Abmahnung, Kündigung und Räumungsklagen) werden von dem Vertragsrechtsanwalt juristisch geprüft und geschrieben.

Wenn im Auftrag des Vermieters, Sie ein Inkassounternehmen wegen Mietschulden anschreibt, so ist es besonders wichtig, dass Sie eine Lösung finden, um den Mietrückstand wieder auszugleichen.

Meist entstehen zu Lasten des Mieters noch zusätzliche Kosten.

Diese sind von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich.

Wer Mietschulden hat, kann versuchen diese schufafrei umzuschulden In heutigen Zeiten, in denen viele Menschen Geldprobleme haben, sind Mietschulden auch oftmals vorhanden.

Das ist eine existenz-bedrohende Situation und kann zum Verlust der Wohnung oder des Hauses führen.

In unserem Umschuldungsprogramm für Mietschulden, können Sie einen Antrag auf Umschuldung von Mietschulden stellen, damit diese bedrohliche Situation schnell entschärft werden kann.

 

button Kreditantrag250x42

Jeder Kredit - oder Umschuldungsantrag und Bearbeitung ist kostenlos und unverbindlich

 

Wichtige Hinweise für Inkasso bei Mietschulden Mieter die in Mietrückstand sind, können Gefahr laufen dass der Vermieter, die Wohnung fristlos kündigt.

Zur Unterstützung setzt der Vermieter in ganz schwierigen Fällen ein Inkasso Unternehmen um den Mieter einzuschüchtern.

Sind die Mietschulden so aufgehäuft, so dass der Vermieter damit überfordert fühlt werden meist Inkasso Unternehmen engagiert.

Inkasso Unternehmen haben jedoch nur eine beschränkte Möglichkeit und sind kostenintensiv.

Bild Inkasso Logo png

...Inkasso heißt zusätzliche Kosten!

 

Es ist selten das ein Vermieter, in dem Fall der Mietrückstände, ein Inkassounternehmen beauftragt.

Denn für die privaten Vermieter heißt es, zusätzliche Kosten die der Vermieter, zu den Mietrückständen vorläufig aufkommen muss.

Es lohnt sich eher für die Wohnungsgesellschaft die sehr viele Mieter haben, meist werden aber Inkasso Unternehmen beauftragt, die mehr als ein Schreiben der Mietrückstände auffordert. Wohngesellschaften oder aber auch Vermieter die mehrere Wohnungen vermieten.

Es kommt auf den Vermieter jetzt drauf an inwieweit seine finanzielle Möglichkeit gehen, dass ein Inkasso oder auch ein Anwalt beauftragt wird.

Als Mieter sollten Sie immer bedenken, dass diese Mehrkosten, die der Vermieter in Anspruch nimmt, Ihnen letztendlich zu Lasten kommen.

Wohngesellschaften oder aber auch Vermieter die mehrere Wohnungen vermieten.

 

button Kreditantrag250x42

Jeder Kredit - oder Umschuldungsantrag und Bearbeitung ist kostenlos und unverbindlich

Für weitere Fragen und Informationen wenden Sie sich einfach an uns.

123 Geldsystem e. K. Tel. 02145009899